Der 625. Bleiburger Wiesenmarkt findet vom 31. August bis 3. September 2018 statt.

Nähere Informationen folgen ab Anfang August 2018

Nachfolgend finden Sie Inhalte zum 624. Bleiburger Wiesenmarkt:

Layout 1

20-JÄHRIGES JUBILÄUM: Alpe-Adria-Ausstellung

Seit über 6 Jahrhunderten ist der Bleiburger Wiesenmarkt ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor der Region. Es ist historisch belegbar, dass bis zum Ende der Österreichisch- Ungarischen Monarchie am Anfang des 20. Jahrhunderts Händler aus der gesamten Alpen-Adria-Region am Bleiburger Wiesenmarkt ihre Waren ausstellten und feilboten. Die Alpe Adria Ausstellung am Bleiburger Wiesenmarkt feiert heuer den „20er“. Im […]

Weiterlesen

Layout 1

30 Jahre Lions Club Bleiburg

SEIT SEINER GRÜNDUNG ENGAGIERT SICH DER „LIONS CLUB BLEIBURG GRENZSTADT SÜDKÄRNTEN“ GEMÄSS SEINEM MOTTO „WE SERVE“ UNTER ANDEREM IN DER JUGENDFÖRDERUNG UND DER UNTERSTÜTZUNG VON SOZIAL BEDÜRFTIGEN. DER CLUB Der 1987 gegründete Lions Club Bleiburg hat aktuell 38 aktive Mitglieder. Seit Juli 2017 ist Philipp Hainz Präsident des Lions Club Bleiburg. In den 30 Jahren […]

Weiterlesen

Layout 1

Kirchtagslader in Bleiburg

ERSTMALS LUD HEUER DER VILLACHER KIRCHTAG DIE VOLKSFEST-PARTNER-STÄDTE BLEIBURG UND ST.VEIT IM RAHMEN DES TRADITIONELLEN KIRCHTAGSLADENS OFFIZIELL ZUM 74. VILLACHER KIRCHTAG EIN. Die Kirchtagslader der Bauerngman Villach präsentierten sich am Bleiburger Hauptplatz und wurden von Bgm. Stefan Visotschnig und Marktmeister Arthur Ottowitz begrüßt. Auch eine Abordnung der Kärntner Landsmannschaft Bleiburg (Obmann Josef Zettinig) begrüßte die […]

Weiterlesen

Layout 1

Der Festzug – Samstag, 2. September 2017

Der historische Freyungszug und der Auszug mit „Gschirr und Gscherr“ mit zig bunt geschmückten Festwägen, Trachtenträgern, Blasmusik, Ehrengästen, Exekutive ist einer der Höhepunkte des Wiesenmarktes. Der Festzug bewegt sich vom Grenzlandheim durch die Innenstadt auf die Marktwiese. Der Wiesenmarktfestzug ist ein unbedingtes MUSS für jeden Marktbe- sucher. Angeführt wird der Festzug vom Marktreferenten und Markt- […]

Weiterlesen

Wiesen-Web-App

Hier gehts zur diesjährigen Version DIE IDEE Ziel der GIS4EVENT Web-App ist es, den Interessenten und den Besuchern des Bleiburger Wiesenmarktes im Vorfeld oder vor Ort Informationen zur Veranstaltung zur Verfügung zu stellen, um den Aufenthalt auf dem Event so unbeschwert wie nur möglich zu gestalten. DIE UMSETZUNG Durch Aufruf eines Links im Webbrowser – […]

Weiterlesen

Layout 1

Immergrün

DIE MITARBEITER DER STADTGEMEINDE BLEIBURG SORGEN FÜR DAS FREYUNGS-IMMERGRÜN Es hat Tradition, dass sich einige Tage vor der Markteröffnung sich die Mitarbeiter des Stadtamtes zum „Klauben“ von Immergrün zusammen finden. Bei jedem Wetter – so hat es im Vorjahr in Strömen geregnet – so Arthur Ottowitz – sorgen Stadtamstmitarbeiter für das Immergrün, welches anschließend von […]

Weiterlesen

Layout 1

BIERANSTICH AM SAMSTAG 14.00 UHR IM FESTZELT DER FAMILIE WOLFGANG STEFITZ

Die offizielle Markteröffnung findet traditionellerweise im Anschluss an den historischen Freyungszug und den Auszug mit „G ́schirr und G ́scherr“ statt. Die Eröffnung findet im Festzelt der Familie Wolfgang Stefitz statt. Nach den Eröffnungsansprachen der Ehrengäste erfolgt der „Puntigamer“-Bieranstich durch Bleiburgs Bürgermeister Stefan Visotschnig und LH Peter Kaiser. Der erste Schluck – ein lautes Prost und der Wiesenmarkt ist offiziell eröffnet.

GROSSFEUERWERK AM SAMSTAG

Für alle Fans des Bleiburger Wiesenmarkt Feuerwerks. Dieses findet heuer am Samstag um 21:00 Uhr statt. Schon mal das Feuerwerk in romantischer Stimmung während einer Rundfahrt am Riesenrad angesehen?

Layout 1

Gesetz á la Bleiburg

Im Vorfeld zum Bleiburger Wiesenmarkt 2016 herrschte unter den Ausstellern und Gastronomiebetrieben eine große Aufregung bezüglich der Verpflichtung zum Einsatz einer Registrierkassa. Gemäß den bis dahin geplanten Bestimmungen waren nämlich Umsätze unter Zeltdächern – egal welcher Größe – registrierkassenpflichtig. Dies hätte etliche kleinere Aussteller und Gastronomiebetriebe zum Aufgeben ihres Standes am Wiesenmarkt bewogen. Durch hartnäckiges […]

Weiterlesen

DSC_1117

Wies’n-Video-Archiv

Umzüge, Eröffnung, Bieranstiche, TV-Beiträge, usw. aus dem Jahr 2007 bis heute! Lustige und interessante Aufnahmen zum Nachschauen und Nachhören.

Zum Archiv

krämermarkt_2015_01

DER KRÄMERMARKT

Das Herzstück des Wiesenmarktes ist der Krämermarkt. An den drei Markttagen (Freitag noch kein Krämermarkt) verfügt Bleiburg über das größte und bedeutendste Warenhaus des Landes. Über 300 Marktfieranten bieten auf einer Gesamtlänge von vier Kilometern ihre Waren an. Nirgendwo werden so viele Produkte angeboten. Unterwäsche, Werkzeuge, Spielsachen, Textilien, Geschirr, Schuhe, High-Tech Geräte usw. die Produktpalette ist enorm. Der Krämermarkt strahlt ein ganz besonderes Flair aus. Überzeugen sie sich selbst – bummeln und kaufen sie im größten Warenhaus Kärntens – auf der Bleiburger Wies´n.