Gestartet wird beim Piko

Der Bleiburger Wiesenmarkt ist traditionell eine „Ansammlung“ von Gaumen-Highlights. Natürlich in erster Linie mit heimischer Kost, aber auch Speisen aus dem Alpen-Adria Raum, und internationale Küche wird kredenzt. Gestartet wird die Marktkulinarik allerdings bereits zwei Wochen vor dem Markt.

Am Wiesen-Eingang versorgt der Gastronomiebetrieb Piko aus Wiederndorf Aussteller, Helfer und die „Vormarkt-Besucher“ mit Hausmannskost und Backhendl.

Direktvermarkter Johann Piko ist aber mit heimischen Produkten jeden Dienstag am Bleiburger Wochenmarkt vertreten. Der Wochenmarkt am Hauptplatz in Bleiburg – jeden Dienstag ist übrigens ein GEHEIMTIPP – angeboten werden Selch- und Fleischwaren, Öle, Nudel, Eier, Brot, Gemüsse, Obst u.v.m.