25 Jahre in Bleiburg

Ein besonderes Jubiläum feiert Dechant Msg. Mag. Ivan Olip am Wiesenmarkt-Samstag. Seit 25 jahre ist er Pfarrer in Bleiburg.

Redaktion: Was war ihre ersten Eindrücke, als Sie 1993 nach Bleiburg kamen?

Msg. Ivan Olip: Ob der neuen, großen und lebendigen Pfarre – kam ich schon mit einigen „Knieschlottern“ nach Bleiburg. Wurde aber gottlob nett und freundlich empfangen. Nach der Kennenlernphase ging es daran, dass vor allem notwendige Baumaßnahmen gesetzt wurden. Vor allem der Pfarrhof und Pfarrsaal und in weiterer Folge sämtliche Kirchen wurden dank der vielen ehrenamtlichen Pfarrangehörige und –mitarbeiter saniert. Für die vielen Hilfestellungen möchte ich mich herzlich bedanken. Bedanken möchte ich mich auch bei den vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern, die es ermöglichen, dass wir eine lebende Pfarre sind.

Redaktion: Wie funktioniert die Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Bleiburg?

Msg. Ivan Olip: Diese funktioniert sehr gut. Sowohl mit dem damalige Bürgermeister Raimund Grilc, wie auch jetzt Stefan Visotschnig haben wir immer eine sehr gute Gesprächsbasis und Zusammenarbeit. „Die Stadtgemeinde ist ein verlässlicher Partner und auch die Pfarre ist ein verlässlicher und für Anliegen der Stadtgemeinde immer offener Partner“.

Redaktion: Was bedeutet der Wiesenmarkt für Sie?

Msg. Ivan Olip: Mir gefällt „unser“ Wiesenmarkt. Er ist was Besonderes. Vor allem ist er ein Fest der Begegnung. Auch ich treffe mich mit vielen Bekannten und Freunden auf der „Wiese“. Mir gefällt auch, dass es geschafft wurde, dass der Wiesenmarkt ein Fest der Tradition kombiniert mit den Erfordernissen der Gegenwart ist. Der Festzug und die Übergabe des „roten Beutels“ an die Stadtpfarre findet heute im Rahmen des Festzuges statt – in den ersten Jahren wurde dieser symbolische Marktzins im kleinen Kreis in den Pfarrhof gebracht.

Redaktion: Das Besondere des Wiesenmarktes?

Msg. Ivan Olip: Zum einen die vielen netten und freundlichen Begegnungen und dass es Wiesenmarkt ist merke ich auch an den stark verparkten Bereich vor und um den Pfarrhof.

 

Vor wenigen Tagen beschloss der Gemeinderat der Stadtgemeinde Bleiburg einstimmig, dass Dechant Olip Ehrenbürger von Bleiburg wird. Wir gratulieren.